Hörnblog

Liebe Nordrhein-Vandalen!

Jaja, da staunt Ihr, aber so sagt man hier tatsächlich zu den Urlaubern aus Castrop-Rauxel, Düsseldorf oder gar Wuppertal. 
Also: Ihr wisst ja überhaupt gar nicht, wie gut Ihr's habt. Respektive Eure Ohren. Gequält von RSH, N-Joy und Deltaradio habe ich gerade nach langer Zeit mal wieder den Livestream von 1live angeknipst – und es ist TOLL. Natürlich auch deshalb, weil mein früherer freier Mitarbeiter Jan Drees da die Büchertipps geben darf. Aber auch sonst. Und sowieso gilt das Gleiche für die Klassiker von WDR3 und die anderen WDRundfunker.
Mehr Netzhören? Byte FM. Immerhin Grimme-Preisträger und obercool. Wer von der Startseite auf "Blog" geht, findet dort auch die Strems für iTunes & Co.


Mond über Elberfeld

Soundtrack: Arvo Pärt, Cantus in Memoriam Benjamin Britten. Foto: Oliver Weckbrodt